Tschüss Europa

Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven. Werder hat alles in die Waagschale geworfen, um doch noch den 7. ,den  eventeullen Qualiplatz für die Euro League, zu erreichen. 3 Tore in Dortmund waren aber nicht genug, weil der BVB ein Tor mehr geschossen und noch ganz viele Chancen für weitere hat liegen lassen. Aber auch die Bremer spielten munter mit und hatten, bei knapper 3:2- Führung, gar die Chance durch Kruse deutlicher zu erhöhen. Stattdessen glichen die Dortmunder aus und erzielten den letztendlich auch verdienten Siegestreffer. Die Fans im Horizont waren trotz allem restlos begeistert. Das Ergebnis war schnell abgehakt und der grüne Siegerschnaps noch schneller verdaut.
Werder und die Fans gehen nun in die Sommerpause. Ich hoffe trotzdem, dass sich der eine oder andere nicht erst wieder Ende August im Laden sehen lässt.
Kulturell hatten wir gestern zu abendlicher Stunde auch noch einiges zu bieten. Mikey Pauker aus Kalifornien  hat im Keller ein leider weitestgehend unbeachtetes Konzert gegeben. Nur wenige zahlende Gäste hatten sich eingefunden, um den Botschaften des US-Boys zu lauschen. Und die Anwesenden bereuten es nicht. Der unkomplizierte Mikey hat mehr als nur Talent. Seine Songs  erinnern sehr an James Blunt und wurden perfekt inszeniert vorgetragen.
Ich sage dem Künstler eine große Karriere voraus. „Mikey go on!“
Das nächste Highlight steht schon vor der Tür. Am Donnerstag exponieren wir uns auf der Burg Blomendal bei einem kleinen Rockfestival. Ab 15 Uhr könnt ihr 4 Bands lauschen, die qualitativ in einer Liga spielen, die ganz weit oben an zu siedeln ist. Der Eintritt kostet 12 €. Tickets können im Horizont erworben werden.
Am Samstag gibt es wieder Rockabilly. Unsere DJ`s präsentieren coolen Rock`n` Roll – so wie gehabt mit bester Laune und volle Pulle!
Die Saison geht eben immer weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.