Titelsammler Deutschland?

Das war schon überraschend. Die U21 hat Spanien im Endspiel der Europameisterschaft mit 1:0 besiegt. Der haushohe Favorit hat in den abgelaufenen 90 Spielminuten nie das Rezept gefunden, um das deutsche Abwehrbollwerk zu knacken.
Morgen Abend können dann Jogis Confed-Helden ihre ohnehin schon grandiose Leistung selbst krönen. Im Endspiel trifft Deutschland auf Vorrundengegner Chile und geht, wie vorher auch schon, als Außenseiter ins Rennen. Möglich wurde diese 1. Endspielteilnahme einer deutschen Mannschaft durch ein sensationelles 4:1 gegen Mexiko. Sensationell deshalb, weil Mexiko  über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft war, die aber mehrmals an ter Stegen oder am Aluminium in und um das deutsche Tor scheiterte. Goretzka & Co dagegen spielten unglaublich effizient. Der Ball lief über wenige Stationen und landete – wir rieben uns ständig die Augen -, am Ende fast immer im mexikanischen Tor.
Zieht man die Theorie zurate, fragt sich selbst das berühmte Orakel: Wer soll diese Mannschaft eigentlich schlagen, wenn sie in Stammbesetzung aufläuft?
Glücklicherweise ist der Fußballsport nur sehr wenig berechenbar und so werden nach Ende des ungeliebten Kontinententurniers die Karten ohnehin neu gemischt.
Heute beginnt in Düsseldorf die Tour de France. Nach Olympia und Fußball-WM das größte Sportereignis der Welt. Ich werde mich damit befassen. Wen wundert`s?
Morgen Abend sind wir beim Confedfinale live dabei. Der Horizont öffnet um 19 Uhr (Anpfiff 20 Uhr). Drücken wir unseren Jungs die Daumen, dass der Titelgewinn gelingt.
Für alle Bundesligatippfans der Hinweis, dass Ihr euch ab sofort für den Wettbewerb der kommenden Saison anmelden könnt. Das Spiel ist freigeschaltet und über diese Seite zu erreichen: Mitglied werden/ Spielername und Passwort festlegen/ abschicken. Ihr kriegt von mir zeitnah ein Bestätigungsmail. Vergesst nicht die Fragen zu beantworten. Ansonsten viel Spaß, Fachverstand und die nötige Portion Glück, die es am Ende immer braucht!
Die Teilnahme kostet 40 € und bis bis spätestens zum Anpfiff des 1. Spiels zu entrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.