Spart Werder sich ins sportliche Abseits?

In diesen Tagen wird im Zusammenhang mit Werder Bremen immer wieder von der hanseatischen Sparsamkeit gesprochen. Und das Werder ein ganz besonderer Verein ist, ein Verein, der  sich in keinem Fall verschulden wird und dem das Wohl der Fans über alles geht.
Alles Augenwischerei behaupte ich ganz kühn. Am Ende geht es immer nur um`s Geld, in Bremen trotz der angeblich guten Bilanzen besser um fehlendes Geld.
Das beste Beispiel dafür ist die bei den Menschen in und um Bremen mehr als umstrittene Vertragsverlängerung mit dem Massentierhalter Wiesenhof bis ins Jahr 2020. Weiterlesen

Rotes Tuch Bayern!

Eine Halbzeit war er kaum zu sehen, dann aber schlug er zweimal zu: Robert Lewandowski, der Bayern-Knipser. 2:0 und aus der Traum vom Punktgewinn Werders gegen den FC Bayern München. Willst du Werder oben sehen …. usw.
Da oben steht in echt jetzt der HSV. Spottete Mäzen Kühn noch nach dem Pokal-Aus: „Der HSV ist ein Phänomen, immer bleiben die Luschen bei uns hängen“, ist das schon fast ein Wunder! So ist der Fußball aber. Weiterlesen

Fehlstart oder Ausrufezeichen?

Hoffen wir, dass es nicht so kommt, wie es im Grunde genommen zu befürchten ist: Werder verliert die beiden Auftaktspiele der Bundesliga und steht nach 2 Spieltagen auf dem letzten Tabellenplatz . Was gegen Hoffenheim in die Hose ging, nämlich ein Tor zu schießen und mit einem Punktgewinn für eine kleine Überraschung zu sorgen, darf morgen gegen den haushohen Favoriten aus München getrost nachgeholt werden. Es gab Zeiten, da war für die Bayern in Bremen nix zu holen. Weiterlesen

Es sind die (erwartet) schweren Zeiten

Ich glaube, diese Titelzeile hat Lindenberg in einem seiner Songs verwurschtelt …. Mir kam der Satz  nach der Niederlage Werders am letzten Samstag  in Hoffenheim  so in den Kopf.  Es war eine unnötige Niederlage für Werder Bremen, darüber sind sich alle Fans einig. Das Spiel war nicht berauschend und hätte definitiv  keinen Sieger verdient. „Ein typisches 0:0-Spiel, da passiert nichts mehr“, merkte ein Gast am Tresen in der 80. Minute an. Dass 3 Minuten später dann ein unglücklich abgefälschte Ball im Bremer Tor landete, konnte der gute Mann ja nicht ahnen. Weiterlesen

Gedanken

Angesichts der Toten in Barcelona fällt es schwer, sich so wirklich auf den Bundesligastart zu freuen. Die Welt ist offensichtlich bevölkert von verblendeten Idioten, die nach und nach aus der Kanalisation klettern, um unschuldigen Menschen den Garaus zu bereiten. Dabei ist es egal, ob sie Ihresgleichen erwischen. Sie töten Kinder, Mütter, Väter, Töchter, Söhne –  immer unschuldige Menschen. Die Auftraggeber und deren Helfershelfer sitzen statt dessen hoch und trocken in ihren goldverzierten Palästen und reiben die blutverschmierten Hände in Unschuld.  Weiterlesen

Start in die Bundesligasaison 2017/18

Zwei wichtige Fragen sorgten in den letzten Wochen immer wieder für Gesprächsstoff. Die Antworten können jetzt gegeben werden.Ja, Werder hat die 1.Runde im DFB-Pokal in Würzburg unbeschadet überstanden und ja, wir übertragen alle Spiele der Bundesliga live im Horizont.
Der Hickhack nach der neuen Rechteverteilung hat endlich ein Ende. Ob die Qualität der Bilder, die Eurosport 2 nur über`s Internet ausstrahlt entsprechend hoch sein wird, bleibt allerdings noch offen, weil noch nicht wirklich getestet. Weiterlesen

Daumen drücken

Heute finden in Bremen die Stadtmeisterschaften im Kutterpullen statt. Das Horizont-Team ist bei den Männern Titelverteidiger, die Frauen wollen sich nach der klasse Leistung bei der Regatta in Brake erneut  für einen der  vorderen Plätze empfehlen  Es gilt also kollektiv die  Daumen zu drücken.
Für Werder Bremen beginnt heute ebenfalls der Ernst des Lebens. Ob es nach den unangenehmen  Pokalerfahrungen der letzten Jahre  für die Fans reicht, nur die äußeren Glieder sämtlicher menschlichen Greifinstrumente als Unterstützer zu bemühen, darf angesichts der Pokalgeschichte Werders in den letzten Jahren stark bezweifelt werden. Weiterlesen

Den Umständen erfolgreich trotzen

Als Straftraining würde ich das nicht bezeichnen, was die Kutterpuller gestern Abend im strömenden Regen fabriziert haben. Vielleicht war es eher eine Selbstkasteiung, die die Jungs betrieben haben, um nach dem enttäuschenden 6.Platz bei der Regatta in Brake am letzten Wochenende, mit grimmiger Miene die Riemen zu malträtieren. Zehn harte Männer, deren Gesichter alle den gleichen Gedanken ausdrücken: Wie konnte das nur passieren?
Das erfolgsverwöhnte Horizont-Team, das in den letzten Jahren immer in den Halbfinals diverser Rennen stand, musste sich in der Niederlage eingestehen, dass Erfolge im  Kutterpullsport zu erreichen (so wie auch anderswo) immer wieder ein hartes Stück Arbeit ist. Weiterlesen

Festival Maritim 2017

Heute ,am Sonntag, öffenen wir 17 Uhr. Es gibt viel zu besprechen und tvsportlich neu zu bestaunen (Leichtathletik-WM, Frauen-EM-Finale, 2.Liga).
Auf geht´s für alle maritimmüden Sports- und Horizontfreunde und .
Übrigens: Sensationelles Regattaergebnis unseres Frauenteams – 2.Platz gestern in Brake.
Wir gratulieren von ganzem Herzen. Jetzt ist der Knoten garantiert geplatzt.
Die Männer pokern vor den Stadtmeisterschaften und wiegen mit dem 6.Platz die Konkurrenz in trügerische Sicherheit. Die Mission Titelverteidigung ist im vollen Gange.

Gestern haben wir  im Horizont die besten Bratwürste der Welt verzehrt. Als Ausgleich folgen nun  die maritimen Festivaltage. Wenn man kein Fan dieser ganz speziellen Musik ist, kann das ziemlich hart für das selische Wohlbefinden werden. Meine Empfehlung: Taucht einfach öfter mal im Horizont unter. Dort geht es so chaotisch geordnet zu wie immer. Top Service und immer nette Leute, die  auch ein Gehör für die allgemeinen Probleme  haben. Natürlich sind wir als Sportsbar auch bereit von der Leichtathletik-WM und vom Supercupfinale am Samstag zwischen Bayern und Dortmund zu berichten.

Weiterlesen

Der August wird heiß

Der Sommer darf noch einmal so richtig Luft holen. Sonne, Sonne und das Festival Maritim. Dazu  den Start der Fußballbundesliga und die Leichtathletik-WM! Jawohl, so wird das was mit dem Sommer-Kneipen-Feeling. Heute Abend zeigen wir Euch ein ganz besonderes Fußballspiel. Die Partie Bayern gegen Liverpool ab 20 Uhr weckt  alte Gelüste auf großen Sport und Tradition. Wo es immer mehr nur um schnöden Profit geht, ist es schön sich an die Basics im Leben zu erinnern. Weiterlesen