Die Fußball-WM in Russland 2018

Kaum ist es mit der Hitze des Sommers vorbei, können wir kaum erwarten, dass sich der Fußballhimmel öffnet und uns ein nächstes Sommermärchen beschert.
Am Donnerstag wird die WM in Russland eröffnet und am Sonntag beginnt die Mission Titelverteidigung  Deutschlands mit dem Spiel gegen Mexiko.
Ich weiß nicht wie es Euch ergeht, aber so richtiges Fußballfieber hat mich noch nicht gepackt. Die beiden letzten Vorbereitungsspiele der DFB-Elf waren eine Katastrophe und machen nicht sehr viel Mut und Lust auf große Feste. Schon jetzt rettet sich der „Tross“ mit Plattitüden und Durchhalteparolen über die Runden, um die Stimmung etwas aufzuhellen.
„Deutschland ist eine Turniermannschaft und der Funke wird schon noch überspringen.“
Mir steckt noch die Erinnerung an die müde EM  vor zwei Jahren in den Knochen. Viel Fußballgedöns mit wenig Leistung und Feuer. Dazu ein Europameister, der kaum überzeugen konnte.
Brasilien, Frankreich, Belgien, Spanien und Deutschland sollen die großen Favoriten  auf den Titel 2018 sein. Wenn ihr Lust habt, nehmt an unserem Tippspiel teil (Bedingungen weiter unten in einem der Texte) und äußert Euch zu diesem Thema.
Wir übertragen natürlich im Horizont so viel wie möglich Spiele. Nur auf die ganz frühen (meist sowieso unattraktiven ) Mittagspartien verzichten wir.
Samstag und Sonntag sind wir jeweils ab 14.30 Uhr im Studio und in der Woche ab 17.00 Uhr vor Ort. Besondere Spielewünsche außer der Reihe dürft ihr trotzdem stellen. Wir gucken dann was möglich ist.
Heute sind wir ab 18 Uhr für Euch da. Bestimmt wird wieder fleißig Skat gespielt. Neue Spieler sind herzlich willkommen. Bis gleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.