Kutterpullen und Werder

Ein heißes Wochenende steht uns in Vegesack bevor. Ab 9.30 Uhr steht der frischgebackene Bremen-Meister „Team Horizont“ beim Blauen Band von Vegesack vor der schwierigen Aufgabe die Holzwürmer aus Elsfleth endlich einmal in einem wichtigen Wettkampf zu besiegen.
Für die Fans eine gute Gelegenheit ihre Mannschaft vor Ort hautnah zu erleben und anzufeuern. Da sich die Veranstaltung den ganzen Tag hinzieht, dürfte selbst den Vielbeschäftigen ein Kurzbesuch gelingen.
Ab 15 Uhr zeigen wir im Horizont die Spiele der Bundesliga. Werder Bremen spielt am Abend (18.30 Uhr) gegen die Bullen aus Leipzig.  Außenseiter Werder darf getrost auf einen schlechten Tag der Sachsen hoffen, denn rein sportlich gesehen, dürfte kaum ein Punktgewinn möglich sein.
Ich frage mich wieso, ob die Bremer elf bundesligataugliche Spieler auf den Platz bringen.
Es ist nun passiert, was eigentlich nur von den kühnsten Pessimisten benannt wurde : Niklas Füllkrug fällt nach einem Kreuzbandriss für Monate für aus. Damit hat sich nicht erfüllt, was sich die Bremer Verantwortlichen erhofft haben, als sie den anfälligen Füllkrug „billig“ aus Hannover geholt haben. Das Knie hat nicht gehalten und somit wurden die sechs Mille irgendwie sinnlos verpulvert! Weil sich Anfang der Woche auch Osaka krank gemeldet hat, müssen die Halbgenesenen ran. Rashica, Bargfrede und Eggestein sollen wieder mit in der Kabine sitzen. Ob sie auch spielen?
Eine Chance für die 2.Garde des Vereins allemal. Wir werden die Daumen drücken und hoffen! Hoffen ist nun seit Jahren eine Bremer Tugend. Also machen wir  ebendas, was  wir am besten können.
Der Laden öffnet 14 Uhr. See you!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.