Es ist wieder Derbyzeit

Wenn am Samstag, 20.30 Uhr, das Spiel zwischen Werder und dem HSV angepfiffen wird, geht für sehr viele Fußballfans ein langersehnter Wunsch in Erfüllung: Endlich ist wieder Derbyzeit! Weil der HSV es nicht geschafft hat, in zwei Spielzeiten den Wiederaufstieg zu schaffen und Werder ohne Klasse die Klasse nicht halten konnte, trifft man sich zu bester Sendezeit am Samstagabend in Liga 2, um auszuloten, wer der Chef im Ring ist.
Im Horizont sind wir sehr gespannt auf dieses emotionalste Spiel der Spiele.
Um auch organisatorisch die Herausforderung zu meistern, werden wir die bekannte 3G-Regel an diesem Abend (nur an diesem Abend!) durch die 2G-Regel ersetzen. Das heißt: Es erhalten nur Gäste Eintritt, die entweder geimpft oder genesen sind. Durch diese Regelung entfällt in Innenräumen die Masken- und die Abstandspflicht. Wir können also mehr Fans den Eintritt gewähren als es bei normalen Spielen der Fall ist. Diese einmalige Regelung wird für den ganzen Abend, also auch vor und nach dem Spiel gelten. Auch wenn einige Leute berechtigterweise den Kopf schütteln, so bleibt uns im Horizont auf Grund der Enge der Räume und der hohen Nachfrage zu diesem Spiel (fast) keine andere Wahl. Wir bitten nicht um Verständnis, nur darum, diese Maßnahme für diesen Tag zähneknirschend zu akzeptieren.
Platzreservierungen sind nicht möglich.
Wir öffnen den Laden am Samstag bereits 15 Uhr und starten mit der Sky-Bundesligakonferenz und dem Abendspiel der Bundesliga. Das alles sind nur lahme Vorgeplänkel für das alles entscheidende Derby: Auf geht`s Werder!