Die Skatsaison 2016

Der Dezember-Preisskat musste die Entscheidung über die Reihenfolge der Jahresbesten bringen. Der Pokal geht im Jahr 2016 an Hubert, der sich am letzten Spieltag des Jahres souverän den Gesamtsieg sicherte. Ein zweiter Platz hinter Horst, der nach langem Krankheitsausfall zu alter Stärke zurückgefunden hat, reichte, um sich der starken Konkurrenz von Tobias zu erwehren. Im hartumkämpften Duell um den 3. Platz in der Jahreswertung behielt Claus am Ende äußerst glücklich die Nase vorn.

Das Ergebnisse der Dezemberveranstaltung sieht wie folgt aus: Horst gewinnt mit satten 2059 Punkten vor Hubert (1972 Punkte) und Britta (1098 Punkte). Weiterlesen